Jobs und Karriere bei Aguti

Anschrift

Bewerbungen richten Sie bitte an:


Aguti GmbH

z.Hd. Personalabteilung, Fr. Grieger
Bildstock 18/3  
D-88085 Langenargen

oder per Mail:
info@aguti.de

Offene Stellen

Qualitätsbeauftragter(in) (m/w)

04.08.2017

Aguti ist ein dynamisches Unternehmen mit Sitz in Langenargen am Bodensee. Unsere Produkte und Entwicklungen umfassen die Bereiche Sitztechnik, Möbel/Interieur.

Für diesen Bereich suchen wir einen Qualitätsbeauftragten  (m/w)

 

Typische Aufgaben des Qualitätsbeauftragten im Überblick

Der QMB – oder auch eine oder mehrere andere Personen, der bzw. denen die Verantwortung für Aufgaben im QM-System übertragen wurden – trägt Sorge dafür, dass die von der Qualitätsmanagementnorm ISO 9001 formulierten Forderungen in Bezug auf das Qualitätsmanagementsystem umgesetzt werden. Außerdem können seine Verantwortungsbereiche darin liegen sicherzustellen, dass die Prozesse zur Einführung, Realisierung und Aufrechterhaltung des Qualitätsmanagementsystems gemäß der ISO 9001 durchgeführt werden können.

Zudem kann der Qualitätsmanagementbeauftragter der obersten Leitung über die Leistung des QM-Systems und die Notwendigkeit für Verbesserungen berichten. Die ISO 9004 rät zudem zur weiteren Leistungsverbesserung mit Kunden und anderen interessierten Parteien über Fragen des Qualitätsmanagementsystems zu kommunizieren. 

 

Als wichtige Aufgabe des QM-Beauftragten zählt außerdem die Kundenanforderungen in das Bewusstsein des gesamten Unternehmens einzubringen. Hinzu kommen noch Aufgaben wie die Planung und Sicherung der Qualitätszirkelarbeit und die Koordination des betrieblichen Vorschlagswesens. In dem folgenden Abschnitt erhalten Sie eine Aufzählung  zu den verschiedenen Qualitätsbeauftragter Aufgaben.

  • Mitwirkung und fachliche Anleitung bei der Planung und Umsetzung der unternehmensspezifischen Qualitätspolitik und Qualitätsziele.
  • Kommunikation der Qualitätsgrundsätze zur Förderung des Qualitätsbewusstseins im Unternehmen.
  • Ständige Überprüfung und Bewertung der Weiterentwicklung des QMS.
  • Koordinierung, Beratung und Schulung der Führungskräfte und der operativen Mitarbeiter/innen in allen Fragen des Qualitätsmanagements.
  • Koordination der Erarbeitung, Aktualisierung und Weiterentwicklung der QM-Vorgabedokumente: Arbeitsanweisungen, Verfahrensanweisungen und sonstige operative Dokumente.

 Darüber hinaus umfassen die Aufgaben des Qualitätsmanagementbeauftragter folgende Tätigkeiten:

  •  Prüfung u. Freigabe von internen/externen qualitätsrelevanten Dokumenten und Information der Führungskräfte über qualitätsbezogene Daten und Koordination von Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung.
  • Sicherstellung der QM-Nachweisdokumentation (Aufzeichnungen).
  • Mitwirkung an der Bewertung von Prüfergebnissen u. Kundenbefragungen.
  • Koordination des jährlichen Auditprogramms, inkl. Auditorenauswahl.
  • Planung und Auswertung der internen Audits sowie Sicherstellung des fachlichen Austausches mit anderen Institutionen im Bereich Qualitätsmanagement.
  • Überwachung von system- und produktbezogenen Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen.
  • Unterstützung des Einkaufs bei der Qualifizierung und Überwachung von Lieferanten. >> Mehr Informationen zur Lieferantenauswahl und Lieferantenbewertung

 

Nicht zu vergessen ist, dass der QMB – Qualitätsbeauftragter neben seinen fachlichen Aufgabenbereichen auch soziale Kompetenzen benötigt –  er fungiert Vermittler, Moderator, Motivator und ist die Schnittstelle zwischen Mitarbeitern und Management! Auch im Zertifizierungsaudit ist die Person des QMBs entscheidet, da er auch hier als zentraler Ansprechpartner agiert. Gerade in der Schnittstellenfunktion muss der QMB aktiv werden, um die Mitarbeiter in Bezug auf das QM System zur Mitarbeit zu motivieren.

Dabei erstrecken sich seine Moderationsaufgaben auf die folgenden Ebenen:

  • Kontakt suchen und halten (Fachabteilungen, Vorgesetzte, Kollegen, etc.)
  • Mitarbeiter oder Mitarbeitergruppen zu einer Sachlösung eines Problems oder Themas zu führen
  • Dem Sachthema entsprechend geeignete Problemlösungsmethoden auszuwählen und einzusetzen
  • Die Einzel- und Gruppenarbeit zu moderieren und steuern

In Bezug auf die Qualifikation des QMB muss dieser sich prinzipiell in den nachfolgenden Bereichen auskennen bzw. die notwendigen Fähigkeiten besitzen: 

  • Konformitätsbewertung im gesetzlich geregelten und im gesetzlich nicht geregelten Bereich
  • Qualität mit Recht, rechtliche Kenntnisse auch zur Haftungsvermeidung
  • Qualitätsmanagement und monetärer Nutzen – Qualitätskosten
  • Qualitätsorientierung
  • Umsetzung von QM-Projekten
  • Akzeptanz durch Führungs- und Sozialkompetenz 

 

Interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Portfolio und Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Über die Firma Aguti

Wir sind ein mittelständisches Unternehmen in der Bodenseeregion mit Fokus auf den Bereich Sitztechnik für die Caravanindustrie. Aber auch Sondersitze für unterschiedlichste Branchen gehören zu unserem Tagesgeschäft, wie z. B. Sitze für Rettungswagen, Kommunalfahrzeuge usw. Wir sind im nationalen sowie im internationalen Bereich tätig.

Initiativbewerbungen für die folgenden Bereiche nehmen wir gerne entgegen:

Technik/Konstruktion (Solid Edge Kenntnisse vorteilhaft)

Vertrieb & Einkauf