Zusatzausstattungen

nach oben

Massagemodul.
Für extra entspanntes Reisen
.

 

Für eine angenehme Vibrationsmassage ganzen, oberen und unteren Rücken. Das Massagemodul kann mit dem Klimapaket gekoppelt werden und wirkt mit der damit zuschaltbaren Sitzheizung Muskelentspannungen entgegen.

Lordosenstützen.
Für eine entspannte Körperhaltung und Entlastung des Rückgrats.


Besonders bei langen Autofahrten kann die Muskulatur durch Ermüdung zusammensacken. Die Lordosenstütze kann in der Rückenlehne des Sitzes integriert werden und sorgt so für eine entspannte Körperhaltung und Entlastung des Rückgrats.

Klimapaket "AIR+".
Für eine angenehme Fahrt im Sommer und im Winter


Das Klimakomfortpaket AirPlus sorgt mit Ventilation sowie Kühlung und Sitzheizung in Kombination dafür, dass die thermische Behaglichkeit in der Kontaktzone Körperoberfläche und Klimasitz in allen Situationen gewährleistet bleibt. Das Klimapaket kann nachgerüstet werden
.

Neigungsverstellung (NV)
der Sitzfläche.

 

Mit der Funktion der Neigungsverstellung kann der vordere Teil der Sitzfläche angehoben werden und verhindert so auf längeren Fahrten ein Einschlafen der Beine.
Diese Zusatzausstattung kann nachgerüstet werden (NV-Nachrüstset). 

Höhenneigung (HNV)
Verstellung der Sitzfläche in Höhe und Neigung.


Für noch mehr Komfort bietet Aguti für seine Sitze die Funktion der Höhenneigungsverstellung. Hier kann sowohl die Vorderkante der Sitzfläche als auch die Höhe der hinteren Sitzfläche verstellt werden. 
Diese Funktion ist nicht nachrüstbar. Sie wird bereits bei der Produktion am Sitz verbaut.

nach oben
Zusatzausstattungen können ausschließlich bei Bestellung bzw. Neuentwicklung eines Sitzes integriert werden. Wir bitten Sie deshalb als Endkunden, sich diesbezüglich bei Ihrem Reisemobil-Händler direkt zu informieren.